NEU! Wir sind umgezogen! Neu Roggentiner Straße 62, 18184 Roggentin bei Rostock

Reicht das gelegentliche Lüften des Winter-/Sommergartens per Hand, oder sind zusätzliche Lüftungsvorrichtungen sinnvoll?


Beim Wohn-Wintergarten ist eine zusätzliche Belüftung nicht nur sinnvoll, sondern auch

notwendig. Das Gleich gilt für eine automatische Beschattung. In der Regel bin ich tagsüber
nicht zuhause, möchte aber sichergehen, dass mein Wintergarten nicht überhitzt. Dafür gibt es
intelligente Einbauten, mit denen sich der gesamte Kreislauf aus Sonne, Hitze, Wind und
Regen regulieren lässt. Das beginnt z.B. beim Sonnenwächter. Dieser sorgt ab einer
bestimmten Sonneneinstrahlung dafür, dass die Markise aufgespannt wird. Ebenso lassen sich
Dachfenster automatisch steuern. Bei Sonnenschutzbauteilen hat wiederum der Wind oberste
Priorität, wobei der Windwächter hilft.