NEU! Wir sind umgezogen! Neu Roggentiner Straße 62, 18184 Roggentin bei Rostock

Wo liegt der Unterschied zwischen Wintergarten und Sommergarten?


Der Wintergarten ist in der Regel ein zusätzlicher Wohnraum, dessen Bauteile voll isoliert
sind. Dazu gehören thermisch getrennte Alu-Profile, wärmegedämmtes Isolierglas und der
Fußbodenaufbau. Zusätzlich wird eine Heizung installiert, so wie auch bei einem normalen
Wohnraum. Ein Sommergarten sieht optisch oft genau so aus, aber der große Unterschied
liegt in der fehlenden bzw. nur minimalen Isolierung. Darum kann er im Winter nicht beheizt
werden. Daraus ergibt sich unter Umständen auch eine höhere Kondenswasserbildung, wenn
die Belüftung fehlt. Aus diesem technischen Unterschied resultiert im Vergleich ein
geringerer Preis für den Sommergarten.